Allgemeine Geschäftsbedingungen - Webshop

1. Anwendungsbereich und Geltung

1.1. Die vorliegenden «Allgemeinen Geschäftsbedingungen», nachfolgend AGB genannt, regeln die Rechte und Pflichten zwischen der

4TFM E-Commerce Agentur
Alexander Scherbaum
Warschauer Str. 61
10243 Berlin, Deutschland

(im Folgenden 4TFM)

und ihren Kunden im Falle einer Bestellung über den Webshop „shop.4tfm.de“.

Sie gelten, soweit nichts Abweichendes schriftlich vereinbart wurde.

 

1.2 Mit der Bestellung eines Produkts oder einer Dienstleistung bestätigt der Kunde vom Inhalt dieser AGB Kenntnis genommen und diese akzeptiert zu haben.

2. Bestellung

2.1 Das Angebot im Webshop ist freibleibend. Die Publikation von Spezifikationen, Lieferumfang etc. erfolgt im Webshop ohne Gewähr.

2.2 Die 4TFM ist zu Teillieferungen berechtigt.

2.3 Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Preise

3.1 Die Preise der Produkte und Dienstleistungen von 4TFM verstehen sich rein netto.

3.2 Alle Preise verstehen sich, wo nicht anders vermerkt, einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die aufgeführten Preise gelten unter dem Vorbehalt allfälliger Preisänderungen. Preisanpassungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

4. Bezahlung

PayPal Plus

Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Sie werden auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen.

Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Soweit eine Zahlung nicht innerhalb von dreißig Tagen ab Ihrer Bestellung eingeht, wird Ihre Bestellung von 4TFM annulliert.

5. Lieferung

5.1 Eigentums- und Gefahrübergang im Hinblick auf die bestellten Produkte erfolgen im Zeitpunkt der Lieferung der Produkte.

5.2 Im Shop bezogene Software wird direkt durch Download ausgeliefert. Sobald wir die Zahlungsfreigabe von Ihrem Kreditkartenunternehmen erhalten haben, erhalten Sie von uns Instruktionen im Hinblick auf das Herunterladen der bestellten Software. Falls während des Herunterladens die Übertragung unterbrochen wird, sollten Sie erneut mit dem Herunterladen beginnen.

6. Rückgaberecht bei Produkten

6.1 Es besteht grundsätzlich kein Rückgaberecht.

7. Bereitschafts – und Reaktionszeiten

7.1 Es gelten, sofern nichts anderes vereinbart wurde, die Bereitschafts- und Reaktionszeiten der jeweiligen Verträge, insbesondere dem Support Vertrag. Allgemeiner Ansprechpartner für alle Kunden von 4TFM ist der Kundenservice. Anfragen können direkt via Support Formular unter https://4tfm.de/kontakt eingereicht werden.

7.2 Die Bereitschaftszeiten ergibt sich aus den Geschäftszeiten, welche hier publiziert werden: https://4tfm.de/kontakt

9. Haftung

4TFM übernimmt hinsichtlich der im Webshop angebotenen Produkte keinerlei Gewährleistung, Haftung oder Garantie welcher Art auch immer, es sei denn, eine solche wird dem Kunden in den Regelungen der gegenständlichen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zugesichert.

Sämtliche allfällige Haftungsansprüche des Kunden im Zusammenhang mit dem Webshop gegenüber 4TFM, soweit sie durch den vorstehenden Absatz nicht ohnedies bereits ausgeschlossen sind, beschränken sich auf Vorsatz seitens 4TFM. Die Beweislast hinsichtlich des Verschuldens und des Verschuldensgrades trägt der Kunde.

10. Datenschutz

10.1 Durch Aufgabe der Bestellung erklären Sie Ihr Einverständnis damit, dass wir die auf dem Bestellformular oder Ihrer Bestellung per Fax enthaltenen Daten speichern, bearbeiten, benutzen und weiterleiten, um Ihre Bestellung auszuführen.

10.2 Die Software der 4TFM wird im Lizenzverfahren verkauft. Das bedeutet, dass Sie beim Kauf des Produkts die Lizenz für einen Shop erhalten. Zu diesem Zweck wird bei Ihrer Bestellung eine eindeutige Seriennummer erfasst und bei der Installation bei uns gemeldet. Sie ermächtigen mit dem Abschluss die 4TFM ausdrücklich zur Speicherung dieser Daten

11. Gerichtsstand und anwendbares Recht

11.1 Für alle Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag sind die Gerichte in Berlin in der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich zuständig, soweit gesetzlich zulässig.

11.2 Für alle vertraglichen Beziehungen zwischen den Parteien gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland, die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen.

12. Salvatorische Klausel

Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und des Vertrages zwischen 4TFM und Kunde als solche nicht berührt.

  • Besondere Bestimmungen für Projekt- /Softwareentwicklung
  • Projekt-/Softwareentwicklung

Stand: Januar 2018